Erlebnispädagogik

von | Jun 29, 2016 | 0 Kommentare

Im Mittelpunkt der Erlebnispädagogik stehen gemeinsame Erfahrungen in einer Gruppe. Ob Kind oder Erwachsener, jeder erfährt bei einer erlebnispädagogischen Aktivität, dass er mit seinen eigenen Fähigkeiten die Gruppe trägt und von ihr getragen wird. Jeder ist auf den anderen angewiesen, damit das gemeinsame Ziel erreicht wird. Jeder trägt Verantwortung für sich und die Gruppe, Verantwortung für den Erfolg und für das Scheitern.